Seit vier Wochen bin ich nun Mutter und gehe viel mit der kleinen im Kinderwagen spazieren. Wir brauchen viel frische Luft und ich nicht zuletzt viel Bewegung um wieder in Form zu kommen. Dabei bietet sich an, auf den kleinen Berg in unserer Umgebung zu laufen und sich oben dann auf der schönen Bank mit der tollen Aussicht auszuruhen. Man kann direkt ins Neubaugebiet schauen, wo zur Zeit ganz viel gebaut und sich sehr viel tut und verändert. Für mich besonders interessant, weil es dort ganz viele neue Apartments in Kürze geben wird, wofür mein Mann und ich uns ganz stark interessieren. Wir wohnen im Moment noch bei meinen Eltern in der Dachgeschosswohnung. Das nun schon seit fünf Jahren. Bisher haben wir uns da auch sehr wohl gefühlt. Die Wohnung ist total gemütlich und mein Elternhaus hatte eine wunderbare Lage direkt im Grünen, die Nachbarn sind zu allen Seiten weiter weg. Wir liegen schöne abgelegen. Auch die Miete war super günstig für uns bisher. Doch seit unsere Tochte da ist, hat sich alles ein wenig verändert. Es fehlt nun doch der Platz in der Wohnung und wir wussten auch vorher schon, dass das nichts auf Dauer sein wird, sondern nur eine Lösung vorübergehend, die nun schon fünf Jahre angehalten hat.

Der Kipper Lkw sorgt für ein schnelles Vorankommen an den Baustellen

Nun haben wir schon auf der Gemeinde angefragt, ob wir uns für eine der neuen Wohnungen aufschreiben lassen könnten. Denn es gibt ganz viele Interessenten. Viele neue Leute aus ganz Deutschland ziehen in de letzten Zeit in unsere Gegend weil wir einfach eine top Konjunktur haben. Auf unserem Dorf und auch in den umliegenden Gebieten ist das deutlich zu merken. Viel mehr Menschen als früher. Sobald eine Wohnung oder ein Haus frei wird, ist es direkt weg. Da muss man ganz schnell zuschlagen. Deswegen habe wir gedacht, dass wir da schon mal vorfühlen. Eine gute Bekannte arbeitet auf dem zuständigen Bauamt und hatte uns auch dazu geraten.

Ein schönes Zuhause für unsere Tochter

Wir wollten natürlich alles daran setzten, demnächst eine schönes Zuhause für unsere Tochter einrichten zu können. Mit viel Platz. Gut dass die Arbeiten an den Baustellen dank der großen Maschinen und insbesondere den flexiblen Kipper Lkws immer schneller voran gehen. Die rasanten Veränderungen beobachte ich nun schon seit Wochen und freue mich über die Fortschritte. Das heißt dann auch für uns eine baldige Veränderung.