Amerika ist für mich ein unglaublich faszinierendes Land dessen Ausstrahlung mich bei jedem Urlaub, den ich dort verbringen darf, geradezu überwältigt. Meine Liebe zu diesem Land ist sehr umfassend. Mir gefällt so ziemlich alles, was aus den USA kommt und ganz besonders auch die Autos. Deshalb habe ich mich jetzt eingehend bei Marlog Car Handling darüber informiert, wie sie für mich ein Auto importieren können und welche Kosten mir dabei entstehen. Der Betrag, der im entsprechenden Angebot genannt wurde, hat mich sehr positiv überrascht. Ich genieße im Moment die Internetsuche nach dem Auto, das ich aus den USA importieren lassen möchte. Die Auswahl treffe ich selbst und den weiteren Prozess kann ich ruhigen Herzens Marlog Car Handling überlassen. Das ist für mich eine optimale Lösung und dementsprechend gebe ich mich im Moment ganz der ungetrübten Vorfreude hin.

Auto aus USA importieren und das Straßenbild verschönern

Da ich beruflich gezwungen bin, zahllose Kilometer zurückzulegen, kann ich die deutschen Auto seiner eingehenden Studie unterziehen. Fazit: Grau in grau herrscht auf den Straßen vor. Deshalb sticht ein exklusiver amerikanischer Schlitten, wie zum Beispiel ein Ford Mustang oder ein Chevrolet Camaro, noch einmal besonders hervor. Es freut mich sehr, dass sich manche Leute doch ein Herz fassen und ein Auto aus den USA importieren bzw. importieren lassen. Zum Beispiel mithilfe des Fachbetriebs Marlog Car Handling kann man ein Auto importieren und die Kosten, die dafür anfallen, sind gar nicht so hoch, wie man vielleicht vermuten könnte. Die Importkosten bilden damit also keinen ausreichenden Grund dafür, sich in die schmucklose Masse einzureihen.

Klassisches Auto aus den USA importieren

Wer wirklich etwas von Autos versteht und seiner Leidenschaft mit dem richtigen Blick frönt, entscheidet sich für eine eine US-amerikanische Marke, die viel mehr Ausstrahlung hat als jede europäische. Trotzdem gehen verhältnismäßig wenige Deutsche oder auch Europäer insgesamt dazu über, ein Auto aus den USA zu importieren. Offensichtlich befürchten viele Leute, dass beim Auto importieren hohe Kosten auf sie zu kommen oder vielleicht macht man sich über den bürokratischen Aufwand Sorgen. Dabei gibt es Fachbetriebe, wie beispielsweise Marlog Car Handling, die sich auf den US-Import von amerikanischen Klassikern spezialisiert haben und gerne den ersehnten Oldtimer aus Amerika für Sie importieren und Ihnen damit einen langen gehegten Traum zu sehr fairen Preisen erfüllen können.