Früher war das klar. Wenn man einen billigen Urlaub wollte, ging man campen. Dass man auf Luxus verzichten musste, war selbstverständlich. Wollten Sie Luxus? Dann musste man tief in die Tasche greifen und eines der teureren Hotels buchen.
Dieser Widerspruch ist dank des Aufstiegs von Glamping vorbei. Glamping, eine Kombination aus den Worten glamourös und Camping, steht für die perfekte Mischung. Sie erleben die Freiheit und Ruhe des Campings, aber mit dem Luxus eines Resorts oder Hotels. Kein Wunder, dass Glamping immer beliebter wird.

Luxuriöse Unterkunft
Das erste, was einem beim Glamping auffällt, ist die Unterkunft. Kein (halbtotes) Grasfeld, auf dem Sie Ihr Zelt aufschlagen, sondern ein luxuriöses Safarizelt, eine Lodge oder ein Cottage, das mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet ist. Sie haben nichts zu befürchten. Wollen Sie mehr Exklusivität? Dann wählen Sie eine der besonderen Glamping-Unterkünfte, wie ein altes Weinfass, eine Jurte oder ein Baumhaus!

Luxus-Camping
Wie luxuriös Ihre Unterkunft auch sein mag, die Umgebung ist ebenfalls wichtig. Deshalb lassen wir auf www.glampings.de nur Campingplätze zu, die nicht nur die besten Unterkünfte, sondern auch eine Fülle von Einrichtungen bieten. Aus Erfahrung wissen wir, dass Gäste großzügige Stellplätze und Privatsphäre brauchen. Das ist es, wonach wir suchen. Aber wir wählen die Campingplätze auch nach anderen wichtigen Einrichtungen wie Schwimmbad, Restaurant, Laden und Unterhaltungsprogramm aus.

Glamping ist überall in Europa möglich
Beim altmodischen Camping war die Auswahl an Urlaubszielen begrenzt. Schließlich musste es ja mit dem Auto erreichbar sein. Da Sie beim Glamping viel weniger Gepäck benötigen, ist der Horizont viel weiter. Auf www.glampings.de finden Sie Glamping-Möglichkeiten in ganz Europa.
Besuchen Sie die Seite, treffen Sie Ihre Wahl und buchen Sie direkt Ihren wunderbaren Glamping-Urlaub.

https://glampings.de/